Mandolinen-und Gitarrenorchester Ötigheim 1924 e.V.
Mandolinen-und Gitarrenorchester Ötigheim 1924 e.V.

Gitarre

Pavel Khlopovski

 

stammt aus einer Musikerfamilie. Er wurde 1975 in Moskau geboren. Sein Vater Boris Khlopovski (1988 gest.) war ein bedeutender Konzertgitarrist in der Sowjetunion.

Nach dem Tod seines Vaters entschloss sich Pavel professioneller Gitarrist zu werden und dadurch die Tradition der Familie fortzusetzen. Er begann sein Studium am Musikkolleg des Moskauer Konservatoriums im Fach Gitarre bei N. Ivanova-Kramskaya.

Ab 1993 setzte Khlopovski sein Studium im Ausland fort: 1993-98 studierte er an der Musikhochschule Lübeck bei Prof. A. Aigner, danach wechselte er an die Staatliche Hochschule für Musik Karlsruhe zu Prof. Andreas von Wangenheim (Abschluss mit Diplom, 2002). Sein Studium setzt er in der Meisterklasse des legendären Gitarristen Oscar Ghiglia an der Musikakademie Stadt Basel fort und schließt es 2005 mit Konzertdiplom ab. Pavel Khlopovski spielt in verschiedenen Ensembles, u.a. gemeinsam mit Grigory Alumyan (Cello), Dmitri Dikhtyar (Cello), Denis Monighetti (Geige).

Stipendien:

Rosenberg Stiftung 1996 (Österreich)

Accademia musicale Chigiana 2000 (Siena, Italien)

 

Preise:

1992: Preisträger des internationalen Gitarrenwettbewerb

           in Moskau ( Russland)

1996: Preisträger des internationalen Gitarrenwettbewerb "Palma Dòro"

           in Finale Ligure (Italien)

2000: Preisträger des "Joaquin Clerch"-Wettbewerb

           in Hallein (Österreich )

2005: 1.Preis beim "XXX Concorso Internationale di Interpretatione"

           in Gargnano (Italien)

 

"This musican is amongst the most sensitive performers I have been able to guide in recent years through the process leading to artistic interpretation."       Oscar Ghiglia

           

nach oben

Die nächsten Termine:

Fr.-So., 22.-24.09.

Hüttenwochenende, Forbach-Herrenwies

 

Mo., 25.09.

Verwaltungssitzung,

19.00 Uhr

 

Mo., 25.09.

Generalversammlung

20.00Uhr

 

So., 15.10.

Vorspielnachmittag,

16.00 Uhr

nach oben