Mandolinen-und Gitarrenorchester Ötigheim 1924 e.V.
Mandolinen-und Gitarrenorchester Ötigheim 1924 e.V.

Aktuelles

Muttertagskonzert am 14.05.2017

Das Mandolinen- und Gitarrenorchester Ötigheim 1924 e.V. lädt zu einem Muttertagskonzert am Sonntag, 14. Mai 2017 um 18 Uhr im Geschwister-Scholl-Haus Ötigheim, Kirchstr. 7 ein.

 

Gestaltet wird der Abend vom Freizeitorchester des Vereins unter der Leitung von Alexander Becker gemeinsam mit dem befreundeten Orchester der Naturfreunde Staufenberg unter der Leitung von Bernd Hammer.

 

Zum Muttertag überreichen Ihnen die Musikerinnen und Musiker einen bunten Melodienstrauß u.a. mit bekannten Weisen aus Italien, Irland, Mexiko, Spanien und Russland.

Unterhaltsame Melodien „fürs Ohr“ entführen das Publikum aus dem Alltag und versprechen einen vergnüglichen Abend.

 

Mit einem Glas Sekt / Sekt Orange, das im Eintrittspreis inbegriffen ist,  werden die Konzertbesucher auf das Konzert eingestimmt.

 

In dem von den beiden musikalischen Leitern zusammengestellten Programm wird die Sängerin Arline Faller als Gastsolistin mit ihrer einfühlsamen Stimme die Herzen der Zuhörer erreichen. Auch Sabine Kahl (Flöte) und Joachim Wollner (Gitarre) werden als Solisten musikalische Akzente setzen. Theo Wild wird die beiden Orchester sowie die Solisten auf dem Klavier und Akkordeon durch den Abend begleiten.

 

Eintrittskarten sind bei allen Aktiven des Freizeitorchesters Ötigheim sowie an der Abendkasse erhältlich.

 

Aufruf zur Tellplatzbewirtschaftung

Wie in den vergangenen Jahren ist der Verein auch wieder in 2017 bei der Zuschauerbewirtung auf dem Tellplatz gefragt. Wir würden uns freuen, wenn uns auch dieses Mal unsere bewährte Helferriege tatkräftig unterstützen würde. Selbstverständlich sind auch neue Helfer herzlich willkommen.

 

Das MGO hat in diesem Jahr 4 Termine:

01.07.17

SA

Luther

20:00 Uhr

02.07.17

SO

Luther

14:30 Uhr

19.08.17

SA

Ein Sommernachtstraum

20:00 Uhr

20.08.17

SO

Luther

14:30 Uhr

 

Wir starten jeweils 2 Stunden vor Spielbeginn, jedoch freuen wir uns auch über Helfer, die uns nur in der Pause unterstützen können.

 

Rückmeldung (auch für Pausenhelfer):

ab sofort bis spätestens 20.06.2017

1. Mai Radtour

Mit dem Feiertag rückt auch die traditionelle Radtour des Vereins immer näher.

Alle Mitglieder des Vereins sind hierzu herzlich eingeladen!

Wir treffen uns mit unseren Zweirädern am 01. Mai um 10:30 Uhr vor der Alten Schule (Ötigheim) zur gemeinsamen Fahrt zur Familie Bott nach Ottersdorf. Alle Autofahrer dürfen sich gegen 11:00 Uhr im Girrlenweg 5 in Ottersdorf einfinden. Hier bestehen die Möglichkeiten zum Schlauchboot fahren, Tischtennis spielen und für weitere Spiele oder zum gemütlichen Zusammensitzen. Für Essen und Trinken ist gesorgt, wer dennoch etwas mitbringen möchte meldet sich bitte bei Familie Bott (festausschuss@mgo-oetigheim.de).Auch ein Großteil der Jugendleitung ist mit dabei und wir freuen uns schon auf einen schönen Tag mit der Vereinsfamilie.

Hauptorchester musizierte in Hagenau (F)

Im Rahmen des Zupfmusikfestivals " De Frettes En Frettes" konzertierte das Hauptorchester das letzte mal unter dem Dirigat von Arnold Sesterheim und durfte so für Begeisterung beim teils elsässischen Publikum sorgen. Im prachtvollen Saal "Salle De La Douane" fand ein ehrwürdiger inoffizieller Abschied unseres langjährigen Dirigenten statt, nachdem eine Woche zuvor, mit fast gleichem Programm, die offizielle Verabschiedung im ausverkauften Geschwister-Scholl-Haus stattfand.

Nicht nur das herrliche Ambiente und die gute Akustik, sondern insbesondere die Solisten Kim Gadewoltz und Marius Göhringer sorgten im Zusammenspiel mit dem Hauptorchester unter der geübten Leitung durch Arnold Sesterheim für das kulturelle Wohlbehagen der Zuschauer.

An dieser Stelle nochmals vielen herzlichen Dank vom gesamten Orchester an die wunderschöne Zeit und obendrein sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit unserem Dirigenten Arnold Sesterheim!

Erfolgreiches Frühjahrskonzert

Mit einem Streifzug durch die Literatur für Zupforchester präsentierte sich das Hauptorchester ein letztes Mal unter der Leitung von Arnold Sesterheim dem Ötigheimer Publikum.

Das diesjährige Frühjahrskonzert, welches am Samstag, den 01. April im Ötigheimer Geschwister-Scholl-Haus statt fand, war zugleich das Abschiedskonzert des Dirigenten Arnold Sesterheim. Es wurde auf 21 Jahre gemeinsame musikalische Zusammenarbeit zurück geblickt, in der Sesterheim das Orchester maßgeblich geprägt hat. So wurden zahlreiche Konzertreisen unternommen und 2001 sowie 2012 der Deutsche Orchesterwettbewerb in der Sparte Zupforchester gewonnen.

Das Programm des Frühjahrskonzertes wurde von Sesterheim zusammengestellt. So hat er Titel ausgewählt, die ihn und das Orchester in der jahrelangen Zusammenarbeit begleitet haben, so zusagen die „Highlights“ der gemeinsamen Jahre. Viele der Komponisten der gespielten Werke sind Sesterheim persönlich vertraut. Dies konnte das Publikum in der Konzertmoderation erfahren, denn Sesterheim dirigierte nicht nur, sondern führte ebenfalls gekonnt durch das Programm des Konzertabends. Als Solisten wirkten Marius Göhringer sowie Klaus Wuckelt, Sesterheims jahrelanger Duopartner an der Mandoline mit, gesanglich brillierte die Sopranistin Kim Gadewoltz.

Das Dirigat für das Hauptorchester übernimmt Alexander Becker, der bereits das Freizeitorchester des Vereins leitet. 

Vorspielnachmittag

Am Sonntag, den 26. März 2017 fand der erste Vorspielnachmittag des Jahres statt. Bei herrlichem Sonnenschein fanden sich viele Schüler und Zuhörer in der Alten Schule ein, um sich mit Kaffee und Kuchen auf den Vorspielnachmittag einzustimmen.

Eröffnet wurde die Vorspielrunde von unserem Kinderorchester unter der neuen Leitung von Petra von Rotberg. Das Programm war wie jedes Mal durch seine Vielfalt geprägt. Außer den Darbietungen von den Mandolinen- und Gitrarrenschülern des Vereins gab es auch Auftritte auf der Blockflöte und eine Beitrag durch die Kinder der musikalischen Früherziehungsgruppe.

Ein großes Lob geht an alle Schüler für die tollen Vorträge sowie an die Jugendleitung für die Organisation von Kaffee und Kuchen.

Vorgespielt haben:

Lennart Kramer, Leopold Gießler, Leoni Cholewicz, Elias Heid, Ida Schmidt, Sumiah Almahmoud,  Inga Burkart, Aylin Özcan, Selin Özcan, Maja Schütz, Leni Kirchenbauer, Marcel Köhler, Sara Appel, Leonie Jungmann, Yannik Jungmann, Leo Funk, Melanie Thilenius und Mafalda Kühn

Besuch im Bowlingcenter der Vereinsjugend

Die Vereinsjugend des MGO unternahm am Samstag, den 25.03.17, einen Ausflug in das Bowlingcenter Baden-Baden. Während des

Spazierganges vom Bahnhof in Baden-Baden zum Bowlingcenter genossen wir das schöne Frühlingswetter. Im Bowlingcenter angekommen musste zunächst die richtige Bowlingausrüstung her. Nachdem alle 17 Teilnehmer mit den richtigen Schuhen ausgestattet und die richtigen Kugeln ausgewählt waren, ging es auch direkt los zu unseren zwei Bowlingbahnen. Die Kugeln rollten und sowohl die Jüngeren als auch die Älteren hatten großen Spaß an dem Spiel gefunden. So gingen die zwei Stunden auch schnell vorbei und die Gruppe trat wieder ihren Rückweg nach Ötigheim an.

Wir bedanken uns für einen schönen Nachmittag mit euch und freuen uns schon auf die nächste Jugendaktion!

 

Eure Jugendleitung

Neue Zusammensetzung der Jugendleitung 

von links nach rechts: Chase Tolbert, Christian Bauer, Ramona Becker (Jugendleiterin), Felix Rittler, Oliver Bott.

Am vergangenen Dienstag, den 14.03.2017 war es wieder so weit: die jährliche Versammlung der Vereinsjugend fand statt.

Nach fünf Jahren wurde eine neue Jugendleiterin gewählt: Jennifer Hunkler legt nach fünfjähriger Amtszeit ihr Amt aus beruflichen Gründen nieder. Als ihre Nachfolgerin wurde Ramona Becker gewählt. Auch bei den Beisitzern kam es zu einer Neuwahl: Die Jugendleitung freut sich Chase Tolbert als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.

Die neue Jugendleitung besteht nun aus folgenden Personen: Ramona Becker als Jugendleiterin, Christian Bauer, Oliver Bott, Felix Rittler und Chase Tolbert als Beisitzer.

Die neu zusammengesetzte Jugendleitung startet voller Elan in ihre Amtszeit. So stehen dieses Wochenende schon zwei Termine für sie an: am Samstag der Ausflug der Jugend ins Bowlingcenter Baden-Baden, sowie am Sonntag die Organisation des Kuchenverkaufes beim halbjährig statt findenden Vorspielnachmittag des Vereins.

Der Verein wünscht der Jugendleitung ein erfolgreiches und spannendes Amtsjahr.

Die nächsten Termine:

Mo., 01.05. - 10.30 Uhr

Radtour nach Ottersdorf
--------------------------------------Sa., 13.05.        Jugendaktion: Kletterpark, Kandel
--------------------------------------

So., 14.05. - 18 Uhr - GSH

Muttertagskonzert FO   ------------------------------------

Sa., 20.05.        Schnuppertag, GS Ötigheim – 10 Uhr

------------------------------------

Jugendatktion: Kletterpark

hier geht es zu den Informatinonen und dem Anmeldeformular 

nach oben