Mandolinen-und Gitarrenorchester Ötigheim 1924 e.V.
Mandolinen-und Gitarrenorchester Ötigheim 1924 e.V.

Aktuelles

Südländischer Abend -  Trattoria "Schiff"

Am milden Sommerabend des 28. Juli 2017 fanden sich zahlreiche Gäste im Biergarten der Trattoria "zum Schiff" in Ötigheim ein, diesmal jedoch gleich aus mehreren Gründen. Die Besucher waren an der südländischen Kultur interessiert, sowohl kulinarisch als auch musikalisch; und so wurde der gemütliche Abend mit einem italienischen Büffet der Trattoria eröffnet. Im Anschluss an das italienische Essen, bei dem natürlich auch guter italienischer Wein nicht fehlen durfte, nahm das Freizeitorchester des MGO Ötigheim auf der Bühne Platz. Unter der Leitung von Dr. Alexander Becker gestaltete es den musikalischen Teil des südländischen Abends. Mediterrane und südländische Melodien versetzten das Publikum in Urlaubsstimmung und luden so manchen zum Mitsummen ein. Als Tenor wirkte Paolo Carosa, der mit seinem italienischen Charme "O sole mio", "Torna a Soriento", sowie "Granada" darbot. In dem Werk "El condor pasa" durfte das Publikum Petra von Rotberg an der Blockflöte erleben, Joachim Wollner präsentierte sein Können auf seiner Gitarre im Solopart der "Spanischen Impressionen" von Siegfried Beherend. Als Überraschungsgast auf der Bühne durften die Zuhörer Matilde Consolino erleben, die zunächst als Wirtin der Trattoria die Gäste versorgte und diese anschließend mit ihrer kraftvollen Sopranstimme in Erstaunen versetzte. In ihrer Interpretation von "Summertime" aus der Oper Porgy and Bess und "Habanera" aus der Oper Carmen zeigte sie zugleich die Bandbreite ihrer Stimme. Bei letzterem Werk wirkte auch Theo Wild am Akkordeon mit, sodass sich Georges Bizet sicherlich gefreut hätte.
Die Tochter der Wirtin, Lucia Consolino sang mit ihrer glockenklaren Stimme den Titel "Santa Lucia", unterstützt von ihrer Mutter als Zweitstimme.
Im Anschluss an das 75 minütige musikalische Programm konnte das Publikum noch gemütlich im Biergarten bei angenehmen Temperaturen verweilen und bei dem ein oder anderen Glas Wein diesen genussvollen Abend ausklingen lassen.

Auftritt der Ukuleleschüler

Am Samstag, den 22.07.2017 musizierten die Ukuleleschüler der Kooperation „Klassenmusizieren“ des MGO und der Musikschule Rastatt beim „Internationalen Stadtfest“ in Rastatt auf der Bühne am Marktplatz. Sie spielten „An die Freude“ von L. v. Beethoven, „Weite die Flügel“ und gemeinsam mit dem Gitarrenensemble der Städtischen Musikschule Rastatt hatten sie „Dracula-Rock“ und „Faded“ einstudiert. Die Kinder spielten mit Freude und genossen das schöne Ambiente der Bühne vor der Kirche. Als „Gage“ gab es dann eine Kugel Eis, bevor noch das Stadtfest mit seinen vielen Leckereien aus aller Welt besucht wurde.

Hauptorchester Grillfest

Am Samstag, 15.07.2017 fand in bewährter Tradition das Grillfest des Hauptorchesters  im Garten der Familie Göhringer statt. Bei dieser Gelegenheit ließen es sich erfreulicherweise wieder viele ehemalige Mitglieder des Hauptorchesters nicht nehmen mit den aktiven Spielern gemeinsam den Abend zu genießen. In geselliger Runde wurde bei gutem Essen und Trinken gemütlich beisammen gesessen. Auch die Jüngsten kamen unter anderem beim Federball, Wikingerschach und Frisbee spielen auf ihre Kosten.

Vielen Dank an die Familie Göhringer für die Bereitstellung des Gartens und für die Organisation.

Erstes Bewirtungswochenende geschafft

Am vergangenen Wochenende, dem 01. und 02.07., hat unser Verein erfolgreich die Tellplatzbewirtung durchgeführt.

Die Zuschauer der zwei gut verkauften Luther-Vorstellungen wurden durch unsere tatkräftigen Vereinsmitglieder und -freunde gekonnt bewirtet.

Der Verein dankt den zahlreichen Helfern und im Besonderen unserer Vereinsjugend herzlich für ihren Einsatz!

Wir würden uns freuen, wenn wir auch bei den noch ausstehenden Terminen auf unsere engagierten Helfer zählen könnten. Selbstverständlich sind auch neue Helfer herzlich willkommen.

 

Für das MGO stehen diese Saison noch 2 Termine an:

Samstag, 19.08.    Ein Sommernachtstraum, 20.00 Uhr

Sonntag, 20.08.     Luther, 14.30 Uhr

Teilnahme am Euromusique Festival

Um 6:45 Uhr, am Mittwoch, den 28.06.2017, ging es für das Kinderorchester, das Jugendorchester und Betreuer los. Wir fuhren eine Stunde nach Rust und hatten keinen Stau. Nach dem Ausladen marschierten wir zu unserer Bühne, die sich im Themen-Bereich ,,Deutschland“ befand. Dort tauschten wir mit einem Orchester, das schon aufgebaut hatte, die Spielzeiten. Wir hörten diesem Orchester zu und dann waren auch schon wir dran. Nach einer kurzen Pause zum Aufbauen spielte das Kinderorchester gemeinsam mit dem Jugendorchester unter der Leitung von Petra von Rotberg zuerst ,,Schenk uns Zeit” von Rolf Krenzer, dann eine ,,Musette" von Johann Sebastian Bach, als nächstes den ,,Slawischen Tanz Nr. 7” und zuletzt den ,,Slawischen Tanz Nr. 1" beide von Antonin Dvořák. Dann verabschiedete sich das Kinderorchester und das Jugendorchester spielte alleine weiter. Unter der Leitung von Oliver Bott spielte das Jugendorchester die ersten vier Sätze der ,,Specknerin” von Wilhelm Mohr, dann ,,James Bond” von Monty Normanund zuletzt ,,Kol dodi”, ein Tanzlied aus Israel.

Nachdem das Jugendorchester gespielt hatte, hörten wir noch die Auftritte von zwei weiteren Gruppen an. Als alle dran waren, spielten alle Gruppen zusammen das Volkslied ,,Wenn du glücklich bist”. Dann machten wir Gruppenfotos und gingen wieder zu unserem Bus. Dort verstauten wir unsere Instrumente und teilten uns in Gruppen ein. Jetzt durften alle in den Europa-Park.

Um 17:50 Uhr trafen wir uns am ,,Brunnen der Begegnung”, liefen wieder zu unserem Bus, stiegen ein und fuhren los.

Wir hatten alle viel Spaß und freuen uns schon auf's nächste Mal!

Ein großes Dankeschön geht auch an die betreuenden Eltern, sowie an die Jugendleitung.

 

von Inga und Marika

Schnuppertag für Blockflöte, Mandoline und Gitarre

Am Samstag den 20. Mai fand unser Schnuppertag für Blockflöte, Mandoline und Gitarre in der Grundschule Ötigheim statt. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einer kurzen Vorstellung der Instrumente und einem kleinen Vorspiel der Instrumentalausbilder. Danach durften die Kinder die gewünschten Instrumente selbst ausprobieren.

Die Jugendleitung hat an diesem Vormittag alle Kinder und Eltern mit Kuchen und Getränken versorgt. 

Neue Kurse Musikalische Früherziehung 

Anmeldung zum HüWo der Vereinsjugend

Die nächsten Termine:

Sa., 19.08.

Tellplatzbewirtung (Sommernachtstraum),

Spielbeginn 20 Uhr

 

So., 20.08.

Tellplatzbewirtung (Luther),

Spielbeginn 14.30 Uhr

 

Mo., 21.08.

Ferienspaßprogramm TOCCARION,

Baden-Baden

nach oben