Mandolinen-und Gitarrenorchester Ötigheim 1924 e.V.
Mandolinen-und Gitarrenorchester Ötigheim 1924 e.V.

Aktuelles

Einladung zur Adventsfeier

Liebe Mitglieder und Freunde des Mandolinen- und Gitarrenorchesters Ötigheim, 

Sie und Ihre Angehörigen laden wir recht herzlich ein zu unserer 

Adventsfeier 

am 

Samstag, 15. Dezember 2018, 

Beginn: 19 Uhr, 

im Geschwister-Scholl-Haus, Kirchstraße 7 

 

Zum Abschluss des Vereinsjahres möchten wir mit Ihnen einen besinnlichen und gemütlichen Abend verbringen. 

Neben einem Vortrag unseres Haupt- und Freizeitorchesters wird Sie unsere Jugend mit dem weihnachtlichen Singspiel "Der kleine Hirte und der große Räuber" auf das Fest einstimmen.

Ein Theaterstück – aufgeführt von Spielern aus unseren Reihen - soll Sie ein wenig zum Schmunzeln bringen. 

Auf diesem Wege bedanken wir uns recht herzlich bei allen, deren Unterstützung wir in diesem Jahr in vielseitiger Form erfahren durften. 

 

Wir hoffen, Sie bei unserer Adventsfeier begrüßen zu können und wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen schon heute ein frohes Weihnachtsfest und viel Glück und Gesundheit im Neuen Jahr. 

Musizieren im Advent

Das MGO lädt zu einem abwechslungsreichen Weihnachtskonzert eingemeinsam mit dem elsässischen Lehrerchor "Les Maitres Chanteurs d'Alsace Bossue" (www.lesmaitreschanteursdalsacebossue.fr) unter der Leitung von Jean-Pierre Schmitt werden die Weihnachtskantate "Freuet euch in allen Landen" von Fritz Jeßler, Werke von J. S. Bach, E. F. dall'Abaco, Antonio Vivaldi und anderen zu hören sein. 
Als Spezialgast konnten wir den Elsässischen Liedermacher, Sänger und Multiinstrumentalist René Egles gewinnen, der unser Programm durch seine musikalische Vielseitigkeit bereichern wird.

Auch der Kinderchor der Grund- und Hauptschule  W.- Busenbach unter der Leitung von Rolf Nold wird im Konzertprogramm mitwirken.

Konzerttermin
Sonntag, 9. Dez., 17 Uhr in der ev. Kirche in Waldbronn-Reichenbach.
 
Wir laden Sie herzlich ein, sich mit uns gemeinsam an diesen Abenden musikalisch auf die Weihnachtszeit einzustimmen!

Das MGO lädt zu einem abwechslungsreichen Weihnachtskonzert eingemeinsam mit dem elsässischen Lehrerchor "Les Maitres Chanteurs d'Alsace Bossue" (www.lesmaitreschanteursdalsacebossue.fr) unter der Leitung von Jean-Pierre Schmitt werden die Weihnachtskantate "Freuet euch in allen Landen" von Fritz Jeßler, Werke von J. S. Bach, E. F. dall'Abaco, Antonio Vivaldi und anderen zu hören sein. 
Als Spezialgast konnten wir den Elsässischen Liedermacher, Sänger und Multiinstrumentalist René Egles gewinnen, der unser Programm durch seine musikalische Vielseitigkeit bereichern wird.

Auch der Kinderchor der Grund- und Hauptschule  W.- Busenbach unter der Leitung von Rolf Nold wird im Konzertprogramm mitwirken.

Konzerttermin
Sonntag, 9. Dez., 17 Uhr in der ev. Kirche in Waldbronn-Reichenbach.
 
Wir laden Sie herzlich ein, sich mit uns gemeinsam an diesen Abenden musikalisch auf die Weihnachtszeit einzustimmen!

Gemütlicher Filmabend der Vereinsjugend 

Am Samstag, 10.11.2018 hieß es "Film ab!" für die Instrumentalschüler unseres Vereines. Passend zum wechselhaften Wetter fanden sich 10 Jungmusiker gemeinsam mit der Jugendleitung zu einem gemütlichen Filmabend im Gemeindehaus "Alte Schule" ein. Die Verpflegung kam natürlich auch nicht zu kurz, so gab es zum Abendessen Pizza. Beim Verzehr diskutierten die Instrumentalschülern darüber, welchen Film man denn nachher schauen wolle. Nachdem man sich einigen konnte ging es dann auch los: Es wurde "Ice Age 4" geschaut! Bevor es nach dem Film dann wieder nach Hause ging, wurde als Abschluss nochmal der tolle, von den Teilnehmern des diesjährigen HüWos gedrehte, Actionfilm gezeigt.

Wir bedanken uns für einen schönen Abend mit euch und freuen uns schon auf die nächste Jugendaktion!

Eure Jugendleitung

Vorspielnachmittag

Am Sonntag, den 21. Oktober 2018 fand der zweite Vorspielnachmittag des Jahres statt. Bei herrlichem Sonnenschein fanden sich viele Schüler und Zuhörer in der Alten Schule ein, um sich mit Kaffee und Kuchen auf den Vorspielnachmittag einzustimmen.

Eröffnet wurde die Vorspielrunde von unserem Jugendorchester unter der Leitung von Oliver Bott. Das Programm war wie jedes Mal durch seine Vielfalt geprägt. Neben den Gitarren- und Mandolinenschülern des Vereins gab es auch eine Darbietung der Ukulelegruppe.

Ein großes Lob geht an alle Schüler für die tollen Vorträge sowie an die Jugendleitung für die Organisation von Kaffee und Kuchen. 

Vorgespielt haben: 

Till Kimmel, Hendrik Kimmel, Rinor Brahimi (Ukulele), Mailin Unser, Belanna Becker, Aaron Schott, Mikail Özdemir, Marcel Nold, Chase Tolbert (Mandoline)

Lennox Metzmeier, David Ceglarek, Nic Schachtmann, Leni Kirchenbauer, Justin Meisner, Daniel Höfele, Paul Krämer, Sören Burkart (Gitarre)

Fünf Preise bei Preisverleihung der Stiftung Jugendförderung Ötigheim

Am vergangenen Freitag fand die Preisverleihung der Stiftung Jugendförderung in der Alten Schule statt. Vier Preise wurden an junge Nachwuchsmusiker unseres Vereins vergeben! Das Kinderorchester, das Jugendorchester und das Gitarrenquartett Justin Meisner, Daniel Höfele, Paul Krämer und Sören Burkart wurden durch 1.Preise beim Jugendzupfgruppenwettbewerb im Juni diesen Jahres nun mit Geldpreisen der Jugendförderung bedacht. Ebenso wurden Mafalda Kühn, die mit sehr gutem Erfolg beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ teilgenommen hatte und Inga Burkart, die einen 2.Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ gewonnen hatte mit Geldpreisen für die tolle musikalische Arbeit belohnt. Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger und an ihre Dirigenten und Lehrer: Petra von Rotberg, Oliver Bott, Ruth Becker und Sergey Ushakov! Das Kinder- und Jugendorchester umrahmte gekonnt die feierliche Verleihung musikalisch.

Die nächsten Termine:

So., 09.12.2018

Konzert mit dem elsässischen Chor "les maitres chanteurs d'Alsace bossue", ev. Kirche Waldbronn, 17 Uhr

 

So., 09.12.2018,

Auftritt des KO & JO bei Winterfeier des OGV, 

GSH, 14:30 Uhr

 

Sa., 15.12.2018,

Adventsfeier,

GSH, 19:00 Uhr

 

Sa., 22.12.2018,

Zupfmusik im Advent,

Curatio Ötigheim,

14:30 Uhr

 

Mi., 26.12.2018,
Musikalische Umrahmung des Hirtenamtes,

St. Michael

nach oben